←Berichte

3 teiliger Löschangriff Theorie

Pünklicht zum Frühlingsanfang am 20. März begannen wir uns mit dem Thema Löschangriff zu beschäftigen. Bevor es hieß "Wasser marsch"´, mussten wir uns erst einmal im Klaren werden, was alles notwendig ist, um ein Feuer zu bekämpfen.

Von der Wasserversorgung bis zum Schläuche verlegen sprachen wir alles durch. Gerade für die neu dazu gekommen Jugendlichen waren dies viele neue Dinge die bei der nächsten Übung in die Praxis umgesetzt werden sollen. In zwei Gruppen eingeteilt beschäftigte sich eine Gruppe mit der Einteilung der Trupps, der Sitzordnung auf dem Löschfahrzeug und dem Antreten, die fortgeschrittenere Gruppe mit der Theorie am Whiteboard. Die angenomme Lage war ein brennender Mülleimer unter einem Carport und das Feuer drohte auf das angrenzende Wohnhaus überzugreifen. In einem kleinen Wettkampf wurde der Löschangriff von zwei Gruppen aufgebaut und anschließend gegeneinander und auf Richtigkeit überprüft. Für die lange Winterpause sah das schon sehr gut aus, so dass wir bei der nächsten Übung mit den Fahrzeugen üben können.

 


Zurück